Questions fréquentes

Aide/FAQ - Foire aux questions


    mitarbeitervorteile.de est le portail de prestations leader du marché pour les employés et les membres. Vous bénéficiez d'avantages dans de nombreux domaines tels que les voyages, la mode, les voitures, l'électronique et bien plus encore. Grâce au fonctionnement sous forme de groupe utilisateur restreint, des avantages uniques vous sont proposés en tant que salarié de votre entreprise.


    Oui, vous pouvez utiliser le portail des avantages à la maison. Connectez-vous simplement au portail avec votre adresse e-mail et votre mot de passe enregistrés et utilisez les nombreux avantages comme d'habitude.


    Afin de pouvoir utiliser les avantages, vous devez vous inscrire une fois. Pour ce faire, cliquez sur S’enregistrez dans la partie supérieure de la page d'accueil et saisissez les données requises. Après une inscription réussie, vous pouvez vous connecter au portail de prestations avec votre e-mail et le mot de passe que vous avez choisi. Si vous êtes abonné à la newsletter, veuillez le confirmer en cliquant sur le lien qui a été automatiquement envoyé à votre adresse e-mail.


    Veuillez cliquer sur "Mon compte" dans la partie supérieure de la page d'accueil. Veuillez décocher la case "Je souhaite recevoir régulièrement les dernières prestations par e-mail" et enregistrer. Vous pouvez également cliquer sur " Se désabonner " dans la section inférieure du bulletin que vous avez reçu pour cesser de recevoir des prestations hebdomadaires.


    Vous pouvez soit demander votre code d'enregistrement à votre service du personnel, le trouver sur votre intranet ou le demander à l'adresse e-mail suivante: service@mitarbeitervorteile.de


    Connectez-vous avec vos données d'utilisateur et cliquez sur "Mon compte" en haut de la page d'accueil. Ici, vous pouvez maintenant attribuer un nouveau mot de passe. Après l'avoir entré deux fois, il vous suffit de cliquer sur "Enregistrer" et votre mot de passe sera modifié.


    Veuillez cliquer sur "Mot de passe oublié" dans la partie supérieure de la page d'accueil. Entrez votre adresse e-mail enregistrée et cliquez sur "Envoyer le nouveau mot de passe". Votre nouveau mot de passe vous sera alors envoyé à l'adresse e-mail que vous avez saisie.


    Vous pouvez facilement changer votre adresse e-mail dans la rubrique "Mon compte". Ou envoyez-nous un e-mail à service@mitarbeitervorteile.de. Vous recevrez ensuite une confirmation à votre nouvelle adresse e-mail.


    Veuillez envoyer un e-mail à service@mitarbeitervorteile.de avec une courte description du problème. Nous essaierons de trouver une solution pour vous dans les plus brefs délais.


    Pour désactiver votre compte, veuillez envoyer un courriel à service@mitarbeitervorteile.de. Vous recevrez alors une confirmation de la désactivation de votre compte.


    Die Cashbackbestätigung hängt von der Bearbeitungszeit der Partnershops ab. Das Ganze kann mehrere Tage in Anspruch nehmen. Die Auszahlung des Cashbacks kann erst erfolgen, wenn der Einkauf bezahlt und die Widerrufs- bzw. Umtauschfrist verstrichen ist. Es kann also auch mehrere Wochen dauern, bis Sie eine Gutschrift erhalten. Sie finden Ihr gesammeltes Guthaben unter der Funktion „Cashback“ im Bereich „Mein Konto" – so können Sie sich über den aktuellen Stand informieren.


    Ihr Cashback wird über den Bruttowarenwert berechnet und kann entweder als prozentualer Anteil oder als Fixbetrag (diese Informationen erhalten Sie auf der Shopdetailanzeige im Portal unter Besonderheiten) ausgewiesen sein. Der Bruttowarenwert ist die Einkaufssumme inklusive MwSt. jedoch ohne Berücksichtigung der Versandkosten. Wenn Sie beispielsweise eine CD für 11,90 Euro kaufen und mit Versandkosten 13,90 Euro bezahlen müssen, dann beträgt der Bruttowarenwert 11,90 Euro. Auf diesen Betrag gibt es dann den Cashback. Bitte beachten Sie: Der Einkaufswert kann unter Umständen leicht vom Rechnungsbetrag abweichen, da systemseitig pauschal 19 % MwSt. aufgeschlagen wird, auch wenn diese bereits berücksichtigt wurde oder ggf. geringer ist (z. B. 7 % auf Lebensmittel etc.).


    Die Auszahlung des Cashback erfolgt ab dem ersten vollen Euro des bestätigten Cashback zum 15. Des Monats nach Ablauf der Umtausch-, Storno-, und Wiederrufsfristen auf das registrierte Kundenkonto.


    Alle Cashback-Einkäufe, die über MIVO getätigt werden, werden erfasst. Alle Transaktionen die am Ende eines Monats als „bestätigt“ gekennzeichnet sind, werden automatisch auf das hinterlegte Konto überwiesen. Der Mindestbetrag des Guthabens muss dabei 1,- EUR betragen.


    Falls Sie Ihren Cashback nicht in der Transaktionsübersicht finden, besteht unter Umständen ein technisches Problem mit der Zuordnung Ihrer Transaktion. Wenn das der Fall ist, warten Sie zunächst ca. 24 Stunden ab, ob es sich nur um eine zeitliche Verzögerung handelt. Sollte auch nach 24 Stunden keine Transaktion vorgemerkt sein, können Sie unter „Meine letzten Einkäufe" über die Schaltfläche „Jetzt einen Einkauf reklamieren“ eine Nachbuchungsanfrage stellen.


    Cashbackzahlungen werden nur geleistet, wenn auch tatsächlich eine Transaktion stattgefunden hat. Folgende Gründe für eine Stornierung des Cashbacks sind möglich: 1. Sie haben eine Bestellung wieder zurückgeschickt bzw. widerrufen. 2. Ihre Kreditkarte ist nicht gedeckt bzw. der bestellte Artikel wurde nicht von Ihnen bezahlt. 3. Die Transaktion wurde von dem Partnershop storniert (Artikel nicht verfügbar o. ä.). 4. Beim Austausch von defekten Waren können durch die Servicemitarbeiter der Partnershops unter Umständen neue Transaktionen angelegt werden, die dann zur Stornierung der ursprünglichen Transaktionen mit Cashback führen. 5. Bitte beachten Sie auch, dass bei Teilstornierungen der Bestellungen das komplette Cashback storniert werden kann.


    Es kann unter Umständen vorkommen, dass Ihnen ein geringerer Betrag als erwartet gutgeschrieben wird. Ein Grund könnte sein, dass Sie einen Teil der Bestellung retourniert haben. Bitte beachten Sie auch, dass bei Teilstornierungen der Bestellungen das komplette Cashback storniert werden kann. Ein weiterer Grund kann darin liegen, dass die Partnershops den Einkaufswert nicht richtig übermitteln. Sollte der Einkaufswert zu gering sein, können Sie uns dies über das Kontaktformular mitteilen und wir kümmern uns um eine Korrektur.


    Es gibt einige Faktoren, die die Zuordnung Ihrer Daten erschweren bzw. unmöglich machen können. Daher möchten wir Ihnen folgende Empfehlungen für den Einkauf geben: 1. Ihr Browser muss Cookies (insbesondere sogenannte „Drittanbieter“ oder „3rd-Party“ Cookies) akzeptieren und JavaScript sollte aktiviert sein. Lesen Sie dazu bei Bedarf die Hilfe Ihres Browsers. 2. Deaktivieren Sie eventuelle Ad-Blocker oder Pop-Up-Blocker. Auch Kindersicherungsprogramme können die Erfassung des Cashbacks stören. 3. Melden Sie sich dann auf mitarbeitervorteile.de an und rufen Sie von dort aus den Shop Ihrer Wahl auf. 4. Öffnen Sie nun keine weiteren Tabs oder Fenster mehr und klicken Sie auch nichts in anderen Tabs oder Fenstern an. Rufen Sie von nun an bitte insbesondere keine Preisvergleiche oder Gutscheinseiten mehr auf. 5. Bitte führen Sie Ihren Kaufprozess in einem Durchgang und ohne Unterbrechungen durch. Grundbedingung für eine richtige Zuweisung ist, dass Sie sich über mitarbeitervorteile zu unserem Partnershop klicken - falls Sie direkt auf die Partnerseite gehen oder die Bestellung telefonisch beim Partner aufgeben, kann mitarbeitervorteile Ihre Daten nicht zuordnen und Sie erhalten keine Gutschrift. Daher ist es wichtig, dass Sie sich zuerst über mitarbeitervorteile einloggen und dann auf die Seite des Partnershops gehen.


    Cookies sind kleine Textdateien, die in Ihrem Browser gespeichert werden. Es wird lediglich eine eindeutige Kennung darin gespeichert, die die Transaktionen Ihres Kontos zuordnet. Diese Kennung ist für den Partnershop nicht verwertbar. Persönliche Informationen werden auf keinen Fall darin gespeichert. Für die Erfassung des Einkaufs für das Cashback ist das Cookie allerdings sehr wichtig, da nur so der Partnershop zuordnen kann, über welche Webseite der Einkauf vermittelt wurde und daher das Cashback gezahlt werden muss.


    Viele Webseiten, insbesondere solche mit viel Werbung, setzen Cookies zur Marketingsteuerung und Generierung von Werbeeinnahmen ein. Wenn in Ihrem Browser schon Zuordnungscookies gespeichert sind, kann das zu Problemen führen. Um den Fehler von vornherein ausschließen zu können, löschen Sie bitte alle Cookies bevor Sie mit dem Einkauf über mitarbeitervorteile starten.

Welcome to Liferay Digital Experience Platform 7.0.10 GA1 (Wilberforce / Build 7010 / June 15, 2016).